DrehbareTeleskoplader
Manitou MRT-X 2550 Privilege Plus

Manitou MRT-X 2550 Privilege Plus

Drehbare Teleskoplader

Sie sind auf der Suche nach einem verlässlichen und vielseitigen Flurförderfahrzeug? Dann ist der drehbare Teleskoplader MRT 2550 Privilege Plus von Manitou genau die richtige Wahl für Sie. Damit können Sie Lasten von bis zu 4.999 kg bewegen und Arbeiten in einer Höhe von bis zu 25 m vornehmen. Für das 3-in-1-Fahrzeug (Teleskoplader + Kran + Arbeitskorb) bieten sich täglich vielfältige Einsatzmöglichkeiten.Sein aus vier Elementen bestehender Ausleger und sein 360°-Drehvermögen ermöglichen die Durchführung unterschiedlicher Beförderungsaufgaben von einem festen Punkt aus. Das Flurförderfahrzeug ist mit dem Anbaugeräte-Erkennungssystem E-Reco ausgestattet, das Ihnen Zeit erspart, indem es Sie über den geeigneten Arbeitsbereich informiert, und für mehr Sicherheit sorgt, da eventuelle Überlasten automatisch erkannt werden.
Mehr entdecken Weniger anzeigen

Manitouin Bildern

Drehung an abgesenkten Stützen mit 1000 kg Arbeitskorb
Drehung an abgesenkten Stützen mit 1000 kg Arbeitskorb
Drehung an abgesenkten Stützen mit 1500 kg Ausleger
Drehung an abgesenkten Stützen mit 1500 kg Ausleger
Drehung an abgesenkten Stützen mit 365 kg Arbeitskorb
Drehung an abgesenkten Stützen mit 365 kg Arbeitskorb
Drehung mit abgesenkten Stützen mit 3D negativ
Drehung mit abgesenkten Stützen mit 3D negativ
Drehung mit abgesenkten Stützen mit 3D positiv
Drehung mit abgesenkten Stützen mit 3D positiv
Drehung mit abgesenkten Stützen mit Gabeln
Drehung mit abgesenkten Stützen mit Gabeln
Drehung mit abgesenkten Stützen mit Seilwinde 5000 kg
Drehung mit abgesenkten Stützen mit Seilwinde 5000 kg
Maschine auf Rädern mit Gabelzinken
Maschine auf Rädern mit Gabelzinken

Kapazität

Max. Tragkraft

4999 kg

Max.Hubhöhe

24.70 m

Maximale seitliche Reichweite

21.40 m

Gewicht und Reifengröße

Gesamtbreite

2.49 m

Gesamthöhe

3.05 m

Gesamtbreite der Kabine

0.99 m

äußerer Wenderadius Fahrgestell

5.23 m

Bodenfreiheit Maschine

0.35 m

Radstand

3.05 m

Kippwinkel

13 °

Schüttwinkel

102 °

Drehung des Oberwagens

360 °

Gewicht

18900 kg

Gabeln Länge / Gabeln Breite / Gabelquerschnitt

1200 mm x 150 mm x 50 mm

Reifen

Bereifung

Pneumatisch

Reifenmodelle

445/65 R22,5

Antriebsräder (vorne / hinten)

2 / 2

Stützen

Stützentyp

Zweifach-Teleskop

Steuerung mit Stützen

Stützenbefehle einzeln oder gleichzeitig

Motor

Hersteller

Mercedes

Motornorm

Stage IIIA / Tier 3

Motor Modell

OM 904 LA. E3A/2

Nennleistung Verbrennungsmotor / Leistung (kW)

150 Hp / 110 kW

Max. Drehmoment / Engine rotation (min) / Motordrehzahl

580 Nm @ 1200 rpm - 1600 rpm

Anzahl der Zylinder - Tragfähigkeit der Zylinder

4 - 4250 cm³

Einspritzung

Motoreinspritzung direkt

Kühlsystem des Motors

Wassergekühlt

Anzahl Batterien / Batterie / Batteriekapazität

2 x 12 V / 120 Ah

Getriebe

Getriebetyp

Hydrostatisch

Anzahl der Gänge (vorwärts / rückwärts)

2 2

Max. travel speed

40 km/h

Zugkraft

8700 daN

Parkbremse

Automatische Negativbremse

Festellbremse

Hydraulik

Hydraulisch

Pumpenart

Zahnradpumpe

Hydraulikfördermenge

115 l/min

Hydraulikdruck

275 bar

Tankkapazität

Motoröl

14 l

Hydrauliköl

225 l

Fassungsvermögen des Kraftstofftanks

305 l

Lärm und Vibrationen

Geräuschpegel im Fahrerstand (LpA)

79.70 dB

Außenschallpegel (LwA)

108 dB

Vibrationswert an Händen/Armen

< 2.50 m/s²

Diverse

Lenkräder (vorne / hinten)

2 / 2

Steuerungen

2 Joysticks

Sicherheit Zulassung der Kabine

Kabine ROPS - FOPS Stufe 2

Anbaugeräte Erkennungssystem (E-Reco)

standard