Bau-Teleskoplader
Manitou MTA 6034 S3

Manitou MTA 6034 S3

Bau-Teleskoplader

Der MT 6034 ist ein zuverlässiger und robuster Teleskoplader mit einem maschinengeschweißten Teleskop aus mehreren Abschnitten. Diese Maschine befördert, hebt und platziert leicht Lasten in Höhen bis zu 10,4 m. Sie kann bis zu 2,7 t heben und macht sich schnell bezahlt.Mit seinem Motor Deutz TD 3.6 Tier IV und seinem Powershift-Getriebe beliefert der MT 6034 Ihre Baustellen schnell und in völliger Sicherheit. Be- und Entladen von Lastwagen, Ablegen von Lasten in Höhen, Einsatz unterschiedlicher Anbaugeräte zur Handhabung von Gerüsten, Beton, Strukturen, Materialien – alles erfolgt im Handumdrehen.
Mehr entdecken Weniger anzeigen
Maschine auf Rädern mit Gabelzinken - mit Niveauausgleich
Maschine auf Rädern mit Gabelzinken - mit Niveauausgleich

Kapazität

Max. Tragkraft

2721 kg

Max.Hubhöhe

10.44 m

Maximale seitliche Reichweite

7.09 m

Gewicht und Reifengröße

Gesamtlänge mit Gabelträger

4.88 m

Gesamtlänge mit Gabeln

4.88 m

Gesamtbreite

2.39 m

Gesamthöhe

2.36 m

Radstand

2.80 m

Bodenfreiheit Maschine

356 mm

Gesamtbreite der Kabine

762 mm

Kippwinkel

12 °

Schüttwinkel

106 °

äußerer Wenderadius

3.81 m

Eigengewicht (mit Gabel)

6855 kg

Standart Bereifung

15 x 19.5

Fahrgestell Niveauausgleich +/-

10 °

Leistung

Heben

11 s

Senken

8 s

Teleskop ausfahren

10 s

Teleskop Einfahren

11 s

Ankippen

4 s

Auskippen

3 s

Motor

Hersteller

Deutz

Motornorm

Stage IV / Tier 4 Final

Motor Modell

TD3.6 L4

Anzahl der Zylinder / Tragfähigkeit der Zylinder

4 - 3.62 cm³

Leistung (kW)

55.40 kW

Max. Drehmoment / Motordrehzahl

330 Nm @ 330 rpm

Getriebe

Getriebetyp

Drehmomentwandler mit Lastschaltung

Anzahl der Gänge (vorwärts / rückwärts)

3 / 3

Fahrgeschwindigkeit (beladen)

29 km/h

Parkbremse

SAHR

Festellbremse

Lamellenbremse

Hersteller der Achsen

Dana

Hydraulisch

Pumpenart

Zahnradpumpe

Hydraulikfördermenge / Hydraulikdruck

110 l/min / 207 bar

Tankkapazität

Motoröl

8.90 l

Hydrauliköl

133 l

Fassungsvermögen des Kraftstofftanks

110 l

Diverse

Lenkräder (vorne / hinten)

2 / 2

Antriebsräder (vorne / hinten)

2 / 2

Sicherheit Zulassung der Kabine

ROPS/FOPS

Steuerungen

Einzelner Joystick mit FNR